English French German Italian Russian Spanish Hungarian
E-Mail  Email
Skype  Skype

Blanka & Son

Ausgesuchte Gerichtsurteile zum Thema Reiserecht:

 

 

Reiserecht rund um das Hotelzimmer bzw. Appartement
Hotelbewertungen aus dem Internet sind als Beweismittel vor Gericht nicht geeignet
15 Prozent vom Preis zurück, wenn das Hotel eine "Baustelle" ist
Ein "strandnahes" Hotel darf höchstens 300 m vom Strand liegen
Mindestgröße eines Doppelzimmers
Reisemangel bei schnarchenden Mitreisenden
Schlafzimmer ohne Fenster
Irreführende Hotelsterne
Ferienwohnung im Lawinengebiet
Doppelzimmer statt Appartement, und im falschen Ort
Hotelzimmer: Fotos im Katalog müssen stimmen
Diebstahl aus Hotelsafe
Urlaub in einem idyllischen Hotel mit Blick auf eine Tankstelle
Ist eine Badewanne ohne Rutschmatte ein Reisemangel?
Kurzfristige Bereitstellung einer Ersatz-Unterkunft
Taschenkontrollen nach Verlassen des Speisesaals, in einem Hotel der Mittelklasse, sind Reisemangel.
Hotel überbucht und keine Ersatz-Unterkunft
Hotel an einer stark befahrenen Autobahn
Fehlende Kinderbetreuung
Reisepreisminderung wenn die gebuchte Kinderbetreuung vor Ort ausfällt
Berechtigen alkoholisierte und pöbelnde Hotelgäste bei einer all. inkl Reise zur Preisminderung?
Ein Hotel mit überwiegend pflegebedürftige Gästen ist kein minderungsrelevanter Reisemangel
Darf der Zwergpudel in den Speisesaal
Wie vielfältig muß die Verpflegung bei Halbpension in einem einfachen Hotel sein
Ferienhaus mit Mängel

Reiserecht divers
Freie Arztwahl in Ländern der EU
Käufe im Ausland - das deutsche Recht reist nicht mit
Reiserücktrittsversicherung bei chronisch Kranken

Diebstahl im Schlafwagen

Beschweren - aber richtig
Im Reservierungssystem haftet Veranstalter für Fehler, nicht Reisebüro
Pauschale Stornogebühren in AGB unzulässig
Erstattung von nicht genutzten Leistungen bei Reiseabbruch durch die Reiserücktrittsversicherung
Bei Konkurs eines Reiseveranstalter müssen gezahlte Leistungen voll erstattet werden
Wissenswerte zu einem Sicherungsschein eines Reiseveranstalters
Sprachkurse im Ausland als Bildungskosten von der Steuer absetzen
Reiserecht zum Thema Flugreise
Im Falle einer Reise-Thrombose nach einem Langstreckenflug steht kein Schmerzensgeld zu
Entschädigung bei Flug-Überbuchung
Flugreise mit veralteter Maschine
Angst kein Grund um Rücktritt
Busfahrt statt Flug kein Reisemangel
Flugticket verloren - was nun?
Flugreise mit einer ausländischen Fluggesellschaft, anstatt mit der gebuchten innländischen
Abflugzeiten bei einem Charterflug
Falsche Informationen der Fluggesellschaft - der Reiseveranstalter haftet.
Änderung der Rückflug-Reisestrecke
Gericht untersagt der Lufthansa "Miles & More"-Prämien
Keinen Anspruch auf einen Babykorb bei einer Flugreise
Änderung des Abflugsortes berechtigt zur Kündigung des Reisevertrages
Airlinekürzel reicht zur Kennzeichnung eines Fluges aus
Schnarchende Fluggäste sind kein Reisemangel
Keine Erstattung der Fahrtkosten bei einem verspäteten Charterflug

Reiserecht allgemein zu Reisemängel
Wenn die Reiseleitung nicht deutsch spricht
Reisepreisminderung bei mehreren Mängel
Höhe des Schadenersatzes
Duldung kleiner Unannehmlichkeiten
Reisemängel: Der Mainzer Minderungsspiegel
Reiseversicherung
Bei Pleite umfassender Schutz des Reisenden
Reisebüro muß nicht auf Visumspflicht hinweisen
Extra Ausflüge bei gebuchten Pauschalreisen
Keine Reisepreiszahlung ohne Sicherungsschein
Änderung der Reihenfolge einer Rundreise
Preisnachlass, wenn der Koffer erst verspätet zur Verfügung steht
Entschädigung wenn der Koffer verloren geht
Einbruchsdiebstahl ist kein Reisemangel sondern ein allgemeines Lebensrisiko
Begründen "All-Inclusive-Armbändchen" einen Reisemangel?
Entschädigung eines Reisemangels: Reisegutschein oder Geld?

Mit dem Auto ins Ausland - die Rechtslage
Urlaub: Unfälle im Linksverkehr
Auslandsreise mit Leihwagen
Vollstreckung ausländischer Bußgeldbescheide in Deutschland

Verkehrsverstöße im Ausland:

  • Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Niederlande, Portugal, Schweiz, Spanien
Spanische Kfz-Verkehrsvorschrift schreibt zwei Warndreiecke vor
In den Ländern der EU gilt der alte Führerschein
Telefonieren mit dem Handy während der Fahrt, in Italien droht Fahrverbot

 

 

(sellpage.de übernimmt für in dieser Sammlung aufgeführten Gerichtsurteile keine Gewähr über die juristisch korrekte Wiedergabe)

 

 

Die Informationen zum Thema Reiserecht können Sie per E-Mail weiterempfehlen